Telefon: 0911 5696867
Notruf außerhalb der Sprechzeiten: 116 117

Urlaub vom 30.10. bis 03.11.2017

Das Team der Praxis Dr. Jutta Denner Das Team der Praxis Dr. Jutta Denner

Willkommen in der hausärztlichen Praxis Dr. Jutta Denner

Die Praxis Dr. Denner ist eine hausärztlich internistische Kassen- und Privatpraxis in Heroldsberg. Neben der Behandlung nach modernen Erkenntnissen der Schulmedizin sind wir auch erfahren in alternativen Behandlungsmethoden. Unser besonderer Schwerpunkt ist die orthomolekulare Therapie, also die Therapie mit Vitaminen und Mineralstoffen.

Kontakt

So finden Sie uns:

Karte mit dem Weg zur hausärztlichen Praxis Dr. Jutta Denner Heroldsberg

Telefon: 0911 5696867

Sprechzeiten:

Mo.:08.00 - 12.30 Uhr, nachmittags geschlossen
Di.:08.00 - 12.00 Uhr und 15.00 - 19.00 Uhr
Mi.:08.00 - 11.00 Uhr
Do.:08.00 - 12.00 Uhr und 16.00 - 19.00 Uhr
Fr.:08.00 - 12.00 Uhr, nachmittags geschlossen

Anschrift:

Dr. med. Jutta Denner
Erlenweg 6, 90562 Heroldsberg
Fax: 0911 5696866

Bitte vereinbaren Sie grundsätzlich Termine für die Sprechstunde und spezielle Untersuchungen. Bei Notfällen und Verletzungen rufen Sie bitte umgehend in der Praxis an, um kurzzeitig einen Untersuchungstermin zu vereinbaren und somit längere Wartezeiten zu vermeiden.

In Notfällen, Mittwoch nachmittags, an Feiertagen, sowie an den Wochenenden wenden Sie sich bitte an den ärztlichen Bereitschaftsdienst Bayern, Telefon: 116 117.

Unsere Praxis-Leistungen

Kassenleistungen

  • Schilddrüsenscreening
  • Ultraschall der Bauchorgane
  • EKG
  • Langzeit-EKG
  • Belastungs-EKG
  • 24-h-Blutdruckmessung
  • Laboruntersuchungen (im Rahmen der Kassenleistung)
  • Gesundheits- und Krebsvorsorgeuntersuchungen
  • Jugendvorsorgeuntersuchungen
  • Jugendarbeitsschutzuntersuchungen
  • Präoperative Untersuchungen
  • Lungenfunktionsdiagnostik
  • Impfberatung

Privatärztliche Leistungen / Selbstzahler-Leistungen

  • Orthomolekulare Therapie / Vitalstofftherapie mit gezielten Laborwertbestimmungen
  • Infusionstherapie mit Vitaminen / Mineralstoffen / homöopathischen Mischungen
  • Diagnostik von Nahrungsmittelunverträglichkeiten (spezielle Blut- und Stuhluntersuchungen)
  • Darmtherapie
  • Ernährungsberatung
  • Kinesiologische Tapes bei Rücken- und Gelenkschmerzen
  • Pulswellenanalyse (zur optimierten Blutdruckeinstellung, Messung der Gefäßsteifigkeit)
  • Intima-medi-Dickenmessung (Halsschlagader)
  • Akupunktur
  • Eigenbluttherapie
  • Reisemedizinische Beratung
  • Sport- und Führerscheinuntersuchungen

Orthomolekulare Medizin

Was ist orthomolekulare Medizin?

Orthomolekulare Therapie - Beschreibung Orthomolekulare Therapie - Beschreibung

Der Mensch benötigt für eine gesunde reibungslose Funktion seines Stoffwechsels eine Vielzahl an Mirkonährstoffen wie Vitamine, Mineralien, Enzyme, Spurenelemente, Aminosäuren und Fettsäuren.

Viele Befindlichkeitsstörungen, Beschwerden und Erkrankungen können auf ein Missverhältnis bzw. Mangelzustände an diesen Vitalstoffen zurückgeführt werden. Einfachste Beispiele sind etwa Muskelkrämpfe bei Magnesiummangel oder Blutarmut bei Eisenmangel.

Trotz des großen Angebots an Nahrungsmitteln, leiden viele Menschen an einem Nährstoffmangel, z.B. durch ungesunde Ernährung oder erhöhten Bedarf durch besondere Lebenssituationen, durch industriell veränderte Lebensmittel, bestehende Umweltbelastungen, Überdünung der Böden usw..

Die Mangelzustände können gemessen und erfasst werden (z.B. durch Laboruntersuchungen) und dann gezielt behoben werden, indem sie als Nahrungsergänzungsmittel zugeführt werden oder auch als Infusion/Injektion gegeben werden.

Die orthomolekulare Medizin hat zum Ziel, die Gesundheit und Leistungsfähigkeit mit Hilfe gezielter Gabe bestimmter Vitalstoffe unter ärztlicher Beratung wieder herzustellen und zu erhalten.

Darmtherapie

Was versteht man unter Darmtherapie?

Darmtherapie - Beschreibung Darmtherapie - Beschreibung

Unser Darm hat viele wichtige Funktionen in unserem Körper. Er ist unter anderem für die Aufspaltung von Nahrungsmitteln, die Aufnahme von Nährstoffen und die Aufrechterhaltung des Immunsystems zuständig. Innerhalb des Darms sind für diese Aufgaben die Darmflora und die Beschaffenheit der Darmschleimhaut verantwortlich, die zusammen eine wichtige Barrierefunktion darstellen.

Viele Menschen leiden unter Beschwerden wie Völlegefühl, Blähungen und Durchfälle. Eine große Anzahl neuer Erkenntnisse aus den letzten Jahren haben bewiesen, dass diese Beschwerden im Zusammenhang mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten oder/ und einem Ungleichgewicht der Darmflora, und damit einer Störung der Barrierefunktion, stehen können.

Auch andere Erkrankungen wie Allergien, Hautveränderungen, chronische Infekte und Kopfschmerzen können darauf zurückgeführt werden. Durch eine moderne mikrobiologische Stuhldiagnostik sowie ergänzende Blutuntersuchungen kann eine Vielzahl dieser und weiterer Beschwerden abgeklärt und gezielt behandelt werden (Igelleistung).

Akupunktur

In unserer Praxis eine erfolgreiche alternative Therapie

Akupunktur - Beschreibung Akupunktur - Beschreibung

Die Akupunktur ist eine alte chinesische Heilmethode, deren Wurzeln bis in das dritte Jahrtausend v. Chr. zurückreichen. Auch in der westlichen Welt hat sie sich als wichtige Ergänzung zur Schulmedizin Anerkennung verschafft. Seit mehreren Jahren wende ich diese Heilmethode mit Erfolg an.

Nach chinesischer Vorstellung ist Gesundheit ein Zustand von Harmonie an Körper und Seele. Ist das harmonische Wechselspiel der gegensätzlichen Lebenskräfte Yin und Yang gestört, gerät der Fluss der Lebensenergie Qi ins Stocken und Krankheiten können sich einstellen.

Durch das Setzen von wenigen Akupunkturpunkten an sorgfältig ausgewählten Punkten wird das Gleichgewicht von Yin und Yang und das freie Fließen der Lebensenergie Qi wieder hergestellt. Sehr gute Erfolge mit dieser sanften Heilmethode können erzielt werden bei: Migräne, Spannungskopfschmerzen, chronischen Wirbelsäulenbeschwerden, Gelenkarthrosen, Tennis-Ellbogen, Heuschnupfen, Asthma und Menstruationsbeschwerden.

Dr. med. Jutta Denner

Foto von Frau Dr. Jutta Denner
  • Studium der Humanmedizin an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
  • Assistenzärztin im Praktikum an der Sana Klinik, Dres. Ehler/Hartwich/Petzoldt
  • Assistenzärztin im städtischem Klinikum mit Ausbildung zur Fachärztin für Innere Medizin
  • seit 04/2000 Niederlassung als Hausärztin in Heroldsberg

Zusatzausbildungen:

  • Ernährungsmedizin
  • Akupunktur (A+B-Diplom)
  • Stoffwechseltherapeut CMI
  • Orthomolekular-Therapeut
  • Orthomolekular-Therapeut für Darmtherapie

Team

Foto von Frau Petra Holzenleuchter, Medizinische Fachangestellte bei der Praxis Dr. Jutta Denner, Heroldsberg

Petra Holzenleuchter
Medizinische Fachangestellte,
Teamleitung, Impfassistentin,
Sanitätsausbildung Teil A+B

Foto von Frau Anja Nützel, Medizinische Fachangestellte bei der Praxis Dr. Jutta Denner, Heroldsberg

Anja Nützel
Medizinische Fachangestellte,
Ernährungsberatung

Foto von Frau Vicky Zosel, Auszubildende zur Medizinischen Fachangestellten bei der Praxis Dr. Jutta Denner, Heroldsberg

Vicky Zosel
Auszubildende zur Medizinischen Fachangestellten

Wir freuen uns auf Sie!